Aktuelles aus der Westlausitz

[22.06.2020] - Save the date! - Westlausitz Radtour am 30.08. zum Thema Handwerk &  Industriekultur

Für den 30.08.2020 ist die diesjährige geführte Westlausitz-Radtour geplant. Start und Ziel wird der Bahnhof in Bischofswerda sein. Das Thema der Tour ist Handwerk & Industriekultur. Ausführlichere Infos zur Tour gibt es ab Juli hier bei uns und unter www.region-westlausitz.de.

[12.06.2020] - Fahrrad-Erlebnistour rund um den Butterberg nimmt zweiten Anlauf

Aufgrund der Corona- Krise musste die für den 3. Mai 2020 geplante Auflage der Fahrrad- Erlebnis- Tour rund um Bischofswerdas Hausberg abgesagt werden. Nun gibt es einen Ersatztermin. Die Organisatoren AOK, Little John Bikes, das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Berggasthof Butterberg laden für den 12. Juli 2020 zum Radeln ein.

Im Wesentlichen wird der bewährte Ablauf beibehalten, allerdings werden die geltenden Kontakt- und Abstandsbestimmungen im Reglement Beachtung finden. Anders als sonst, ist es allerdings erforderlich, dass sich alle Teilnehmer im Vorfeld und bis zum 3. Juli im Netzwerk anmelden. Eine Anmeldung morgens am Veranstaltungstag ist diesmal nicht möglich. Eine rechtzeitige Meldung ist von Vorteil, denn die Anzahl wird aufgrund der Besonderheiten auf 40 Teams begrenzt sein. Unterstützt wird die Veranstaltung ebenfalls wieder von der ENSO- Energie- Ost- AG und den Oppacher Mineralquellen.  Wie in den Vorjahren, soll  die Freude an der Tour im Vordergrund stehen und trotz Corona auch ein Stück Normalität ermöglichen.

Mitmachen kann jeder, der Lust und ein verkehrssicheres Fahrrad hat. Starter unter 18 Jahre benötigen, wenn sie nicht in Begleitung von Erwachsenen fahren, eine schriftliche Zustimmung des Erziehungsberechtigten.

Anmeldung beim Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit in Bischofswerda unter 03594- 707460 telefonisch oder über mail: birgit.kretschmer@kijunetzwerk.de anmelden. Hier kann man auch weitere Informationen erhalten.

[11.06.2020] - Westlausitz-Wettbewerb bis Ende August verlängert

Die Einreichfrist für den diesjährigen Westlausitz-Wettbewerb wurde bis zum 31.08.2020 verlängert.

Gesucht sind Projekte, die im Ehrenamt umgesetzt wurden oder werden sollen. Insgesamt stehen für Preisgelder ca. 13.000 € zur Verfügung. Bewerbt euch mit euren Projekten zu den Themen "Wir tun was für unsere Zukunft" und "Wir tun was für unsere Umwelt"!

[07.06.2020] - Karl-May-Spiele Bischofswerda in digitaler Form

Die Karl-May-Spiele Bischofswerda mussten für dieses Jahr zwar leider abgesagt werden, dafür gibt es aber eine digitale Spielzeit! Wir sind auf alle Fälle gespannt und freuen uns drauf!

[01.06.2020] - Tipp fürs Wochenende

Falls ihr euch schon Gedanken darüber macht, was ihr kommendes Wochenende unternehmen könnt, haben wir eine Tipp: kommt doch einfach in die Westlausitz und wandert die Seifersdorfer Runde! Natur- mit Kulturgenuss verbinden? Das könnt ihr auf der Seifersdorfer Runde - einer Wanderung, die zum Seifersdorfer Schloss und durch das Seifersdorfer Tal führt, aber auch weite Aussichten bietet und für Familien geeignet ist. Hier gibt es noch weitere interessante Themenpfade.