Walkmühlenbad Pulsnitz

Ein Fünf-Meter-Sprungturm, eine Kinderrutsche aus Kunststoff und eine Schwimmerrutsche aus Edelstahl garantieren aktives Vergnügen und Wasserfreuden. Eine Spielgerätekombination mit zwei Klettertürmen und Rutsche laden die Jüngsten ein. Große Liegewiesen und alter Baumbestand bieten Ruhe und Entspannung. Ein modernes Funktionsgebäude sorgt für beste Bedingungen im Sanitärbereich.

Das große Becken hat die Maße von 25 m x 40 m, wobei der Schwimmer- und der Nichtschwimmerbereich durch eine "Halbinsel" funktionell voneinander getrennt sind. Die Wassertiefe im Nichtschwimmerbereich beträgt zwischen 1,00 m und 1,35 m, dort befindet sich auch eine Rutsche sowie verschiedene Wasserspielmodule. Der Bereich für Schwimmer umfasst 5 Bahnen mit dazugehörigen Startblöcken und ist gleichbleibend 2,00 m tief.

Das Planschbecken für unsere kleineren Besucher hat die Außenmaße 10,0 m x 10,0 m und eine Wassertiefe von ca. 0,40 m.

Auf der Liegefläche findet jeder Besucher auch einen Platz zum Entspannen. Neben vielen Sitzmöglichkeiten rund um die Schwimmbecken gibt es Liegewiesen im unteren Bereich, am Hang sowie in der mittleren Ebene zwischen den Bäumen und auch im oberen Bereich des Freibades (Eventwiese). Zudem stehen Doppelliegen aus Holz für unsere Badegäste zur freien Verfügung.

Alle Freunde des nächtlichen Badespasses laden wir regelmäßig zum Nachtbaden unter Flutlicht ein. Das Nachtbaden ist zudem bei Sonderveranstaltungen oder Einmietungen möglich.

Für das leibliche Wohl im Freibad sorgt unser Badkiosk. Dieser bietet verschiedene Speisen und Getränke sowie Süss- und Eiswaren an. Sitzgelegenheiten sind im Kioskbereich ausreichend vorhanden, teilweise auch überdacht.

Auch für Betriebs- und Klassenfeiern oder gemütliche Grillabende mit Freunden – inklusiv der Möglichkeit des Nachtbadens und einer Übernachtung – steht unser Freibad zur Verfügung. Über nähere Informationen bezüglich freier Termine und anfallender Kosten stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Walkmühlenbad Pulsnitz
An der Walke 2
01896 Pulsnitz

Tel.: 035955 40532

Walkmühlenbad Pulsnitz

Öffnungszeiten & Eintritt

Mitte Mai - Mitte Juni
09:00 - 19:00 Uhr

Mitte Juni - 13.08.
09:00 - 20:00 Uhr

14.08. bis Saisonende
09:00 - 19:00 Uhr

Öffnungszeiten

Hotspots in der Nähe von Pulsnitz


Stadt- und Pfefferkuchenmuseum Pulsnitz

Das Stadtmuseum Pulsnitz befindet sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude der Bandindustrie. In verschiedenen Dauerausstellungen werden die Stadt- und Schlossgeschichte von Pulsnitz sowie die traditionellen Handwerke Pfefferküchlerei, Töpferei, Blaudruck und Weberei ausführlich dargestellt.

Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Industriekultur & Handwerkstradition Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Museen & Ausstellungen Freizeit & Familie » Museen & Ausstellungen Pulsnitz

Blaudruckwerkstatt Pulsnitz

In der Blaudruckwerkstatt in Pulsnitz liegen 1.000 Modelle um verschiedenste Muster auf den Stoff aus Baumwolle oder Leinen zu drucken. Sie sind der Schatz einer jeden Blaudruckwerkstatt.

Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Industriekultur & Handwerkstradition Pulsnitz

Töpferei Jürgel

Die Töpferei Jürgel ist wahrscheinlich eine der ältesten noch produzierenden Töpfereien in Deutschland. Sie wurde bereits im 14. Jahrhundert in einer Chronik der Stadt Puslnitz erwähnt.

Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Industriekultur & Handwerkstradition Pulsnitz

Tourist-Information Pulsnitz

Pulsnitz liegt 25 km östlich von Dresden. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Pfefferkuchen.

Touristinformationen Pulsnitz

Schumann's Genusswerkstatt

In Schumann´s Genusswerkstatt erwartet Sie eine frische, kreative Küche mit Verwendung von Obst, Gemüse, Salat und Kräutern aus eigenem Anbau sowie weiteren regionalen Produkten.

Gastro & Schlafen » Gastronomie Pulsnitz

Pulsnitz Inkognito

Die Stadt in der ihr sucht, ist durch ihr traditionelles Handwerk weltberühmt. Wir freuen uns, euch diese Stadt näher zu bringen und wüschen eine angenehme Zeit in Pulsnitz.

Aktiv » Geocaching Freizeit & Familie » Geocaching Pulsnitz

Industriekulturroute - Pulsnitz

Der Audioguide führt Sie entlang der Industriekulturroute, die den Spuren der industriellen Entwicklung in der Westlausitz und dem Bautzener Oberland/Oberlausitzer Bergland folgt. Beide Regionen gehören zur Tourismusregion Oberlausitz.

Für ausgewählte Stationen werden Geschichten darüber erzählt, wie die Industrie das Leben der Menschen in den vergangenen Jahrhunderten in der Oberlausitz veränderte und prägte. Sie erfahren etwas über wirtschaftliche Blütezeiten und Krisen, über Steinmetze, Weber und Maschinenbauer, über technische Innovationen und das Improvisationstalent der Mitarbeiter der volkseigenen Betriebe der DDR. Es warten spannende Informationen und lustige Anekdoten auf Sie.

Aktiv » Wanderwege & Themenpfade Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Industriekultur & Handwerkstradition Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Industriekulturrouten Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Museen & Ausstellungen Freizeit & Familie » Museen & Ausstellungen Freizeit & Familie » Wanderwege & Themenpfade Pulsnitz

Schlosspark Pulsnitz

Der Schlosspark in Pulsnitz lädt zu Spaziergängen oder zum Ausruhen und Verweilen ein.

Kultur & 
Sehenswürdigkeiten » Schlösser & Parks Pulsnitz