Link verschicken   Drucken
 

Großröhrsdorf

Die Stadt Großröhrsdorf erstreckt sich an der Großen Röder und liegt etwa 20 Kilometer östlich der Landeshauptstadt Dresden.

 

Großröhrsdorf gilt als das Zentrum der historischen Bandweberei im Rödertal. Repräsentative Bauten, wie die vielen Villen der einstigen Fabrikbesitzer, die Post, das frühere Krankenhaus und das 1909 errichtete Rathaus im Jugendstil prägen noch heute das Stadtbild.

 

Einige Bandhersteller produzieren noch heute erfolgreich - vom Geschenkband bis hin zum Hebe- und Zurrgurt. Industriegeschichte hautnah erleben Besucher im Technischen Museum der Bandweberei. Hier wird an voll funktionierenden Webmaschinen der vergangenen Tage die Geschichte der Bandweberei vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart erläutert. 


Die Anfänge der Heimweberei – untergebracht in einem wunderschönen Umgebindehaus des 18. Jahrhunderts – bewundert werden. Zudem widmet sich das Heimatmuseum der Geschichte des Ortes und der Entwicklung von Handel und Gewerbe, welche zum Teil mit der Bandindustrie eng verbunden war.


Entspannung und Spaß finden Gäste im Freibad mitten im schönen Massenei-Wald. 2.400 m² Wasserfläche laden zum Schwimmen und Plantschen ein. Große Liegewiesen laden zum Spielen und Ausruhen ein, zwei Großwasserrutschen, ein Sprungturm und 50-Meter-Wettkampfbahnen bieten ausreichend Abkühlung an warmen Sommertagen.


Darüber hinaus lädt der Sagenpfad in der Massenei Radfahrer und Wanderer zum Rundgang ein. Er hat eine Länge von 7,6 km und ist mit mehreren Sitzgruppen versehen. Auf 10 Tafeln ist eine Auswahl aus der vielfältigen Sagenwelt aus der Gegend in Text und Bild wiedergegeben.

 

Stadtverwaltung Großröhrsdorf
Rathausplatz 1
01900 Großröhrsdorf


Telefon: (035952) 283 - 0
Telefax:  (035952) 283 -50
E-Mail: info@grossroehrsdorf.de

 

www.grossroehrsdorf.de

 

 

Wetter
 
 
 
Kontakt
 

Touristische Gebietsgemeinschaft Westlausitz e. V.

 

Geschäftsstellenleitung:

Daniela Retzmann (Planungsbüro Schubert)

Tel. +49(0)3528 4196-1039

 
 
Newsletter
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter!