Link verschicken   Drucken
 

Wachau

Die Gemeinde Wachau erstreckt sich nördlich von Radeberg, zwischen Ottendorf-Okrilla und Pulsnitz, etwa 15 km von Dresden entfernt.

 

Das Seifersdorfer Tal gilt als einer frühesten Landschaftsgärten Deutschlands und gilt auch heute noch als einer der schönsten seiner Art. Zahlreiche Wanderwege führen entlang der Großen Röder durch das Tal. Seit seiner Schaffung ist das Seifersdorfer Tal ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher aus nah und fern.

 

Das mit seinem Schlosspark an das Seifersdorfer Tal anschließende Schloss wurde um 1530 errichtet und im 19. Jahrhundert nach Plänen des Architekten Karl Friedrich Schinkel im Stil der Neogotik umgebaut.

 

Auch das barocke Schloss in Wachau gehört zu den Attraktionen der Gemeinde.

 

Gemeindeverwaltung Wachau

Teichstraße 4

01454 Wachau

 

Telefon: (03528) 48 08 - 0
Fax: (03528) 48 08 - 18
E-Mail: info@wachau.de

 

Wetter
 
 
 
Kontakt
 

Touristische Gebietsgemeinschaft Westlausitz e. V.

 

Geschäftsstellenleitung:

Daniela Retzmann (Planungsbüro Schubert)

Tel. +49(0)3528 4196-1039

 
 
Newsletter
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter!