Link verschicken   Drucken
 

Ferienregion Oberlausitz

Sanfte Höhenzüge, bizarre Felsformationen, die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas und blühende Parks und Gärten prägen die Oberlausitz im Dreiländereck zu Polen und Tschechien.

 

Mit städtisch-kulturellem Flair beeindrucken die mittelalterlich-romantischen Städte des Oberlausitzer Sechsstädtebundes – Bautzen, Görlitz, Kamenz, Löbau, Lubań (PL) und Zittau. Auf der trinationalen Route Via Sacra reisen Liebhaber sakraler Baukunst grenzenlos durch Jahrhunderte.

 

Abwechslungsreich ist die aktive Erkundung der Region, beispielsweise auf den Radwegen entlang der Flüsse Spree und Neiße oder auf dem Qualitätswanderweg Oberlausitzer Bergweg. Im Oberlausitzer Bergland und dem Naturpark Zittauer Gebirge prägen die lieblichen Umgebindehäuser das Ortsbild und laden zum authentischen Urlaubserlebnis ein.

 

Unverwechselbar ist die gelebte sorbische Kultur mit der Zweisprachigkeit und den schmucken Osterreitern. Kulinarisch ist der Urlaub ganzjährig ein Hochgenuss. Bei den Lausitzer Fischwochen® im Herbst kann der Fisch frischer nicht sein. Für Familien, Kinder, Jugendliche und jung Gebliebene ist bei den „Freizeitknüllern der Oberlausitz“ immer etwas los.

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Marketing-Gesellschaft
Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Humboldtstraße 25
02625 Bautzen

 

Telefon: +49 (3591) 4877-0 
Telefax: +49 (3591) 487748

www.oberlausitz.com

info@oberlausitz.com

 

Wetter
 
 
 
Kontakt
 

Touristische Gebietsgemeinschaft Westlausitz e. V.

 

Geschäftsstellenleitung:

Daniela Retzmann (Planungsbüro Schubert)

Tel. +49(0)3528 4196-1039

 
 
Newsletter
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter!