Link verschicken   Drucken
 

Konzert im Barockschloss Rammenau

19.05.2019 um 18:30 Uhr

»Kammermusikalische Raritäten am Sächsischen Hof« - Kerstin Doelle, Kathrin Elisabeth Enzmann & Yossi Arnheim (1. Soloflötist des Israel Philharmonic Orchestra)

 

Welch ein Genuss....welche Sinnlichkeit, welch ein Rausch an Klängen und Melodien.... August der Starke und später dessen Sohn versammelten die Elite der Künstler, Sänger und Musiker um sich. Allen voran stand die göttliche Faustina Bordoni-Hasse, 1. Primadonna am sächsischen Hofe und Gattin das Komponisten Johann Adolf Hasse, die nicht nur durch ihre Stimme, sondern auch durch ihr Temperament, ihre schauspielerische Begabung und ihre natürliche, frische Eleganz verzauberte. Das Haus der Hasses in Dresden war Dreh- und Angelpunkt der Musikwelt Europas jener Zeit. Doch hören Sie selbst, was Faustina zu berichten hat… Alle drei Künstler gehören international zu den gefragtesten Interpreten im Bereich der Barockmusik. So konnten sie in Israel, Irland, England, Israel, China und Japan begeistern.

25,00 Euro | Anrecht II 18,00 Euro | 17:00 Uhr Konzertvesper inkl. einem Glas Wein 12,00 Euro

 

(Quelle: www.barockschloss-rammenau.de)

 
 

Veranstalter

Barockschloss Rammenau

Am Schloss 4
01877 Rammenau

Telefon 03594 703559

E-Mail E-Mail:
www.barockschloss-rammenau.com/de/startseite/

Öffnungszeiten:
Sommerhalbjahr (April - Oktober)
10.00 - 18.00 Uhr
Winterhalbjahr (November - März)
10.00 - 16.00 Uhr, Dienstag Ruhetag

 
Wetter
 
 
 
Kontakt
 

Touristische Gebietsgemeinschaft Westlausitz e. V.

 

Geschäftsstellenleitung:

Daniela Retzmann (Planungsbüro Schubert)

Tel. +49(0)3528 4196-1039

 
 
Newsletter
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter!